Bianca Bast

Ich bin 1973 geboren , wohnhaft in Müllheim ( Baden), Pflegefachfrau und Komplementärtherapeutin.

In meiner Praxis im St.Alban-Ring in Basel biete ich die Methoden der Craniosacral Therapie und spirituell-energetisches Heilen an.

Schon seit meiner Jugend interessiere ich mich für die Themen Spiritualität und Heilung.

Nach meiner Ausbildung zur Gesundheits-und Krankenpflegerin spezialisierte ich mich zunächst auf die Pflege von Herzpatienten. Per Zufall stiess ich auf das Buch ,,Lichtarbeit“ von Barbara Ann Brennan, einer bekannten amerikanischen Heilerin und Pionierin auf dem Gebiet des spirituell-energetischen Heilens. Dies faszinierte mich so sehr, dass ich beschloss, mich in der Methode ausbilden zu lassen. Parallel schloss ich 2001 mein Examen zur Heilpraktikerin in Deutschland ab.

Zusätzlich erlernte ich die Methode der Craniosacral Therapie, einer sanften manuellen Form der Körperarbeit. Durch das bewusste körperbasierte Arbeiten erfuhr ich, wie heilsam es ist, sich im eigenen Körper zu verankern und zu spüren. Dies stärkte mich in meinem ganzheitlichen Erleben.

Bis heute bilde ich mich seit gut 20 Jahren begeistert in beiden Bereichen fort, und begleite Menschen auf ihrem individuellen Weg zur Ganzheit. Jeder Mensch trägt seine ureigene Essenz und sein Selbstheilungspotential in sich.

Neben meiner therapeutischen Arbeit ist Malen meine grosse Leidenschaft.  Ich habe 4 Jahre an der Kunstmalschule Rabe in Liestal studiert und mir damit einen weiteren Traum erfüllt. Momentan bin ich in Ausbildung in ,,Begleitetem Malen “ bei Kathrin Franckenberg. Kreativität ist für mich ein Zugang zu Lebendigkeit und Lebensfreude.

 

Qualifikationen und Praxisstandorte:

  • Komplementärtherapeutin mit Branchenzertifkat OdaKT
  • EMR anerkannt
  • Heilpraktikerin in eigener Praxis in Müllheim DE
  • Ausgebildet in Craniosacral Therapie, Licht-, Aura-, und Chakraarbeit und Geistigem Heilen